24.10.2016


Groß war das Interesse an der Veranstaltung „Erst kommt der Tod, dann das Erbe. Erbschaftssteuer und die richtige Strategie des Erbens“. Der Politiker Hartmut Schauerte und Rechtsanwalt Dr. Guido Krüger referierten am Montag, 24. Oktober im Haus der Kreishandwerkerschaft Düsseldorf über das neue Erbschaftssteuergesetz.
IMG 7332.1280x936.119.6K
Von links: Dr. Guido Krüger, Andreas Ehlert (stellvertretender MIT-Vorsitzender), Norbert Hüsson (MIT-Vorsitzender), Hartmut Schauerte (MIT NRW).
 
Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung begrüßt grundsätzlich die Erleichterungen durch das neue Gesetz. Im Laufe des Abends wurde aber deutlich, dass auch die neue Gesetzgebung einen sehr hohen Verwaltungsaufwand bedeutet und auch diesmal keinen Bestand vor dem Bundesverfassungsgericht haben wird. So wird man sich in den nächsten Jahren auf eine weitere Novellierung einstellen müssen, sollte indessen aber die neue Gesetzgebung zu seinen Gunsten nutzen. Unter kaufmännischen Gesichtspunkten ist der Kosten-Nutzen-Faktor äußerst gering: Bei rund 5 Milliarden Euro Ertrag aus der Erbschaftsteuer steht dem ein Aufwand der Finanzbehörden von 2,8 Milliarden Euro gegenüber, das entspricht einem Kostenanteil von 56 Prozent! Die Abschaffung der Erbschaftssteuer scheitert derzeit aber vor allem am Widerstand der Länder.
Weiterlesen ...

Düsseldorf, 12. Oktober 2016

Gruppe voestalipine 

Die stellvertretende Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung NRW und Landtagskandidatin für Düsseldorf Angela Erwin freut sich über die hochmodernen Forschungen des neu eröffneten voestalpine Additive Manufactering Centers auf dem Areal Böhler und die damit verbundene Schaffung von neuen Arbeitsplätzen.

Am 10. Oktober besichtigte die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) unter der Leitung von Maik Giesen (MIT Niederrhein), Heike Reiß (Wirtschaftsförderung Meerbusch) und Norbert Hüsson (MIT Düsseldorf) gemeinsam mit der Landtagskandidatin Angela Erwin sowie dem wissenschaftspolitischem Sprecher der CDU Landtagsfraktion Dr. Stefan Berger MdL das vor knapp vier Wochen eröffnete voestalpine Manufactering Center auf dem Areal Böhler. Dr. Eric Klemp, Geschäftsführer des Forschungszentrums, begrüßte die 30-köpfige Delegation.

Weiterlesen ...

IMG 2731 A4.1280x904.145.2K

Olaf Lehne, Kämmerin Dorothee Schneider, Angela Erwin, Norbert Hüsson (v.l.)
Foto: Norbert Opfermann
 

Düsseldorf, 8. September 2016

Am 7. September stellte sich Düsseldorfs Kämmerin Dorothee Schneider in einer Podiumsrunde der MIT Düsseldorf den Fragen von Angela Erwin (Stellvertretende Landesvorsitzende der MIT NRW und Landtagskandidatin) und Olaf Lehne (Ratsherr und Landtagskandidat).
Dorothee Schneider ist seit 2015 Kämmerin in Düsseldorf. Davor war sie seit 2012 Kämmerin der Stadt Köln. Sie ist mit dem Düsseldorfer Jost Schneider verheiratet, der als Professor an der Ruhruniversität Bochum arbeitet. Eingangs erklärte die Kämmerin, dass die Stadt für sie über allem stehen würde. Sie fühle sich sehr wohl in Düsseldorf und gut akzeptiert. In Düsseldorf sei alles strukturiert und zielgerichtet. Der Wille zum Sparen sei in Düsseldorf stark ausgeprägt.
Weiterlesen ...
Dezember 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Presse

banner_1251115659_banner_ldv12_klein175